Jig

Jig
Jig
 
[englisch, dʒɪg], Bezeichnung für einen englisch-irischen Volkstanz, der am häufigsten im 6/8-Takt, jedoch auch in einer Reihe anderer Taktarten (2/4, 2/2, 9/8, 3/8, 9/4, 6/4) vorkommt. Musikalisch handelte es sich dabei ursprünglich um Tanzlieder mit satirisch-spöttischen Texten, die seit dem 16. Jahrhundert überliefert sind. Charakteristisch ist eine als Scotch Snap bezeichnete Synkopenbildung. Eine große Rolle spielten die Jigs als Bestandteil der amerikanischen Countrymusic, wo sie allerdings hauptsächlich instrumental, auf der Fiddle (Violine), interpretiert wurden.
 
Als Negrojigs wurden auf sudanesische Tänze zurückgehende afroamerikanische Formen mit rhythmischem, klanglich differenziertem Aufstampfen bezeichnet, die schon seit dem 18. Jahrhundert überliefert sind und aus denen sich nach 1890 der Tapdance entwickelte. Lewis Paine beschreibt 1851 diese Jig-Tänzer: »Man hätte glauben können, sie hätten Dampfmaschinen in ihren Körpern, in einer einzigen Minute machten sie mehr Bewegungen mit ihren Beinen als ein normaler Mensch in einem Monat.« Die dazugehörigen Tanzveranstaltungen und -wettbewerbe hießen Breakdown.
 

Universal-Lexikon. 2012.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • jig — jig·a·boo; jig·a·ma·ree; jig; jig·gered; jig·gers; jig·get; jig·gety; jig·gish; jig·gly; jig·gy; jig·man; rig·a·ma·jig; thing·um·a·jig; what·you·may·jig·ger; jig·ger; jig·gle; thing·a·ma·jig; …   English syllables

  • Jig — Jig, n. [OF. gigue a stringed instrument, a kind of dance, F. gigue dance, tune, gig; of German origin; cf. MHG. g[=i]ge fiddle, G. geige. Cf. {Gig} a fiddle, {Gig} a whirligig.] [1913 Webster] 1. (Mus.) A light, brisk musical movement. [1913… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Jig-Ai — Жанр Горграйнд Годы с 2005 Страна …   Википедия

  • jig — jig1 [jig] n. [prob. < MFr giguer, to gambol, dance < gigue, a fiddle < MHG giga (akin to ON gigja) < OHG * gigan (> Ger dial. geigen), to move back and forth] 1. a) a fast, springy sort of dance, usually in triple time b) the… …   English World dictionary

  • Jig — Jig, v. i. 1. To dance a jig; to skip about. [1913 Webster] You jig, you amble, and you lisp. Shak. [1913 Webster] 2. To move with a skip or rhythm; to move with vibrations or jerks. The fin would jig off slowly, as if it were looking for nothing …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Jig — Jig, v. t. [imp. & p. p. {Jigged}; p. pr. & vb. n. {Jigging}.] [1913 Webster] 1. To sing to the tune of a jig. [1913 Webster] Jig off a tune at the tongue s end. Shak. [1913 Webster] 2. To trick or cheat; to cajole; to delude. Ford. [1913… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • jig — (n.) lively dance, 1560s, perhaps related to M.Fr. giguer to dance, or to the source of Ger. Geige violin. Meaning piece of sport, trick is 1590s, now mainly in phrase the jig is up (first attested 1777 as the jig is over). As a verb from 1580s …   Etymology dictionary

  • jig — ● jig nom masculin (anglais jig) Appareil de concentration gravimétrique dans lequel la matière traitée est soumise à un mouvement vertical alternatif, appelé pistonnage …   Encyclopédie Universelle

  • Jig — [dʒig] die; , s <aus gleichbed. engl. jig zu altfr. giguer »tanzen, springen«>: 1. seit dem 16. Jh. auf den brit. Inseln verbreiteter Volkstanz ohne feste Form. 2. engl. Schreibung für ↑Gigue …   Das große Fremdwörterbuch

  • jig — ► NOUN 1) a lively dance with leaping movements and music in compound time. 2) a device that guides tools and holds materials or parts securely. ► VERB (jigged, jigging) 1) dance a jig. 2) move up and down with a quick jerky motion …   English terms dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”